Weihnachtsestrade 2019

Eindrucksvolle Darbietungen und Glühweinduft – das sind die Markenzeichen der Weihnachtsestrade des Gustav-Freytag-Gymnasiums

170 Schülergestalteten am 13.12. in der Aula der Verwaltungsfachschule ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Überraschungen. Zum Beispiel zeigten die Wurzelzwerge der 5. und 6.Klassen und die Schüler der 7-1 mit ihrem virtuosen Handglockenspiel ihr musikalisches Talent. Besonders viele Solisten aus allen Klassenstufen brillierten mit ihrem Können am Klavier, auf der Trompete, der Trommel, dem Akkordeon, den Violen und auch verschiedenen Flöten.

Weiterlesen ...

Weihnachtsestrade 2018

Unsere Weihnachtsestrade 2018

Der Freitag vor dem 2. Advent war auch in diesem Jahr ein Höhepunkt für alle Freytagianer. Während eines zweistündigen Programms zeigten die ca. 120 mitwirkenden Schüler aller Klassenstufen, wie talentiert sie sind.Die Wurzelzwerge verzauberten uns mit Gesang, Kazzoos, Handglocken  und Knicklichtern auf ganz verschiedene Art. Die Rhythm-Kids der 5. Klassen begeisterten damit, wie sie in der Gruppe alles gemeinsam immer den richtigen Takt fanden.

Weiterlesen ...

Weihnachtsestrade 2017

Und wieder ein großartiger Abend

Am 8. Dezember war es wieder so weit, die Aula der Verwaltungshochschule erstrahlte im vorweihnachtlichen Glanz, im Foyer duftete es nach Glühwein, Kinderpunsch und leckeren Plätzchen und die ca 300 Gäste erwartete einabwechslungsreiches Estradenprogramm.

Weiterlesen ...

Weihnachtsestrade

 

Freytagianer feiern Weihnachten

„Guten Abend, schön Abend“- mit dieser altbekannten Weihnachtsmelodie eröffneten die Schüler der Musikgruppe der 5. und 6.Klassen unsere diesjährige Weihnachtsestrade. Die festlich geschmückte Aula der Verwaltungsfachschule war – wie schon in den vergangenen Jahren - bis auf den letzten Platz gefüllt und das Publikum ließ sich von den ca. 150 mitwirkenden Schülerinnen und Schülern auf eine Reise durch die Adventszeit mitnehmen.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.