Fachbereiche

Wintervögel auf dem Schulhof

 

Lernen im weißen Klassenzimmer

Am 06.01.2017 nahmen die fünften Klassen des Gustav-Freytag-Gymnasiums im Zuge ihres MNT-Unterrichts mit Frau Zeugner und Frau Meder an dem jährlich vom NABU durchgeführten Projekt "Stunde der Wintervögel" teil.

Weiterlesen ...

Volleyball Weihnachtsturnier

 

Weihnachtsturnier am GFG

In der Klassenstufe 5/6 nahmen am 12.12.2016 viele Volleyballer/innen am Chinesisch-Turnier teil.

Weiterlesen ...

Wettbewerb Informatik-Biber

 

Informatik-Biber - Ergebnisse veröffentlicht

"Wie kann man mit fünf Kerzen die Zahl 11 auf einem Geburtstagskuchen darstellen? Wie sieht der richtige Weg einer Kugel im 3-D-Labyrinth aus? Ist der Biber bei seiner vegetarischen Schnitzeljagd erfolgreich?"(1) 290.000 Schülerinnen und Schüler nahmen dieses Jahr beim bundesweiten Informatik-Biber Wettberb teil. Das GFG war mit 198 Teilnehmern dabei.

Weiterlesen ...

Wettbewerb Informatik-Biber

 

Informatik-Biber - GFG erstmals dabei

In der Woche vom 7.-11.11.2016 konnten rund 200 Schüler unseres Gymnasiums beweisen, was sie drauf haben.

Weiterlesen ...

Blog-Projekt

11er erproben sich im Bloggen

Im Rahmen einer Unterrichtseinheit zum Drama "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind, haben die Schüler und Schülerinnen der 11. Klasse unter Anleitung von Fr. Engelmann einen eigenen Blog erstellt, der Unterrichtsergebnisse sowie eigene kreative Arbeiten der Schüler beinhaltet. Darüber hinaus ist auf der Grundlage des Dramas eine spannende Diskussion zum Thema Schule entstanden, deren Leitfragen ebenfalls auf dem Blog zu finden sind. Es lohnt sich, dort mal vorbeizuschauen!

Link zum Blogg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.